Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

BAI (BRESCIA ANTINCENDI INTERNATIONAL) ist einer der führenden Aufbauhersteller von Lösch– und Flugfeld-löschfahrzeugen, Rüstfahrzeugen und Abrollbehältern für Kommunen, Flughäfen, Industrie und Streitkräfte.

Das BAI Mutterhaus liegt in Norditalien verkehrsgünstig gelegen, in der Region Brescia unweit vom Südostufer des Gardasees. Auf über 30.000 qm können in der modernen Produktionsstätte und mit einer Belegschaft von ca. 160 Mitarbeitern bis zu 300 Fahrzeuge pro Jahr gefertigt werden.

BAI wurde 1991 von 4 Partnern gegründet, die jahrelange Erfahrung in diesem speziellen Markt mitbrachten. In der Folgezeit nahm das Unternehmen eine äußerst rasante Entwicklung. Neben der hohen Fertigungsqualität sorgte dafür die stets enge Kooperation mit dem Kunden, um individuelle Lösungen zu entwickeln, die den höchsten und vielseitigsten Kundenanforderungen gerecht wurden und werden. Alle Kundenanforderungen werden grundsätzlich individuell und sorgfältig geprüft und anschließend zu maßgeschneiderten Produkten umgesetzt. Und dies sowohl in der Planungsphase als auch während der Herstellung und vor allen Dingen im Kundendienst.

Seit dem Jahre 2010 ist BAI offizieller und zertifizierter Partner von Mercedes-Benz für die Entwicklung und den Bau von Kabinenverlängerungen.

Vom Vertriebs– und Servicebüro der BAI Sonderfahrzeuge GmbH aus in Pforzheim im Nordschwarzwald, werden die BAI-Kunden in Deutschland sowie die interessierten Feuerwehren betreut. Unterstütz wird BAI hierbei von mehreren regional tätigen Vertriebspartnern.